Rückholung verlorener Seelenanteile

Die Geister, auch Spirits genannt, sind für uns unsichtbar. Auf einer Reise in diese Welt erfahren wir kostbares Wissen, welches für die Heilung der Menschen und der Erde eingesetzt werden kann.

Hier arbeite ich nach den schamanischen Methoden der Psychologin Sandra Ingermann und Dr.Alberto Villoldo.

In einer schamanischen Sitzung werden wir durch eine Traumreise (meditativer Zustand) Seelenanteile zurückholen. 

Als Seelenanteile bezeichnet man Gefühle, die durch Trauma, Schock, Krankheit oder Unfall nicht mehr gelebt werden.

Wir lassen Teile unserer Gefühle einfach nicht mehr zu, weil der Schmerz zu groß ist.

Wenn wir kein Vertrauen mehr haben, überwiegt Mißtrauen in unserem Leben. 

Während der Arbeit werde ich mir zeigen lassen, welche Seelenanteile (Gefühle) nicht mehr vollständig sind, z.B. Kraft, Stärke, Mut oder Liebe. Wenn diese Anteile fehlen, haben Wut, Hass und Aggression mehr Raum, sich zu entfalten.

Um wieder glücklich zu sein, werden wir in einem Ritual die fehlenden Anteile wieder zurückholen. So werden Sie wieder ganz und Ihre Seele kann ihr ganzes Potential entfalten.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Diana Genzel Lebensberatung

Anrufen

E-Mail

Anfahrt